9
Jul
2017

Sind die Autonomen wirklich noch autonom und wenn ja, warum nicht?

Die Auseinandersetzungen um den Weltwirtschaftsgipfel in Hamburg haben Eines im Wortsinn schlagend gezeigt: Linksradikaler Widerstand eskaliert einerseits in eine Richtung, die von den vorbereitenden Gruppen weder gewollt ist noch beeinflusst werden kann, und andererseits nützt das genau den Kräften, die nach starkem Staat und Polizeigewalt schreien. Mir kommt das vor wie eine Inszenierung, bei der die vermeintlichen Akteure nichts weiter waren als Schachfiguren. vgl. hier

http://www.huffingtonpost.de/flo-smith/die-presse-ist-hier-nicht-sicher_b_17434624.html?ir=Germany
logo

netbitchonline

Erlebnisse einer kritischen Hedonistin

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Mal wieder in der Therme
Jüngstens sprach mich in der Sauna Eine darauf...
netbitch - 12. Sep, 23:47
Great post
VIRAL! Handsome Flight Attendant From CEBUPAC Performing...
mortenvermund - 11. Sep, 17:44
MAN KÖNNTE MEINEN...
laanpengenu.edublogs.org b ricksite.com bricksite.com
mortenvermund - 7. Sep, 11:41
Great post
The Secret to Happiness (Rare Eckhart Tolle Teaching...
mortenvermund - 7. Sep, 11:30
Ein Unternehmenssprecher...
Ein Unternehmenssprecher erklärt die Beweggründe:...
wolfdieter - 6. Sep, 02:08

Status

Online seit 4494 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Sep, 23:47

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


AntisexismusundAntirassismus
Fun
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren