24
Jun
2016

Warum muss es immer Harley Davidson sein?

Auf wenn es keine Onepercenter sind so habe ich mit einschlägigen Bikern so meine Schwierigkeiten, obwohl ich selbst einen großen Bock fahre. Ich komme halt nicht so gut mit Machotüpen klar. Was ich aber wirklich nicht verstehe ist die Tatsache dass für die grundsätzlich nur eine einzige Marke in Frage kommt. Weder eine 1500er Kawa noch Gold Wing, keine Triumph und auch keine Guzzi California ist akzeptabel, immer nur David. Warum?

Trackback URL:
http://netbitch1.twoday.net/stories/1022576827/modTrackback

Wolf-Dieter (Gast) - 25. Jun, 12:40

Gegenfrage ...

... warum interessierts dich? Deppen gibts in allen Farben, einzeln und in Gruppen ... steinzeitliches Selbst, was solls.

Ich bin auf Überlandfahrten gelegentlich auf solche gestoßen. Bin halt weitergefahren. Will nicht behaupten, dass ich mich wohl gefühlt hätte ... aber nach dem nächsten Kneipenhalt war die Welt wieder in ordnung.

che2001 - 26. Jun, 18:01

Hängt wahrscheinlich damit zusammen dass die deutsche Bikerszene ihren Ursprung in den USA und nicht bei den englischen Rockern hat. Für die sind getunte Rennmaschinen und nicht Chopper oder Cruiserbikes typisch, und Marken wie Triumph und durchaus auch Suzuki und Yamaha.

koogleschreiber (Gast) - 25. Aug, 12:59

Vielleicht sind Harleys Voraussetzung, um als Support/befreundeter MC (oder was auch immer) von den Hells Angels akzeptiert zu werden? Der MC bei uns ist jedenfalls seit langem ein reiner Harley Club. Mit den Harleys ist es aber anscheindend, wie mit den Cadillacs: Ein Luxusfahrzeug für die Zielgruppe 50+. Jung sein, schnell sein? Pah: Alt muß man sein, Geld muß man haben.

netbitch - 28. Aug, 18:46

Das kann schon hinkommen. Die ursprünglichen Rocker fuhren mit ihren Cafe Racers ja hingegen minimalistische Rat Bikes.
logo

netbitchonline

Erlebnisse einer kritischen Hedonistin

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Bravo, Lady Shalimar!
Du hast in jeder Beziehung völlig Recht. Und zugleich...
che2001 - 12. Jul, 00:18
Willy, das ist Komplexitätsreduktion...
Die Tatsache, dass es diese peinlichen Leutchens gibt...
netbitch - 11. Jul, 23:30
"Proletarische Militanz",...
"Proletarische Militanz", ich lach mich scheckig! Leute...
willy56 (Gast) - 11. Jul, 13:34
Toens
Danke für den "First Dr.Noske" nebenan. Ich schau...
80er-Militanter (Gast) - 10. Jul, 22:43
Sind die Autonomen wirklich...
Die Auseinandersetzungen um den Weltwirtschaftsgipfel...
netbitch - 9. Jul, 23:55

Status

Online seit 4432 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jul, 00:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


AntisexismusundAntirassismus
Fun
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren