4
Okt
2016

Girls of Paradise - krasse Kampagne von McCann

So geht virales Marketing auch - im Dienst antisexistischer Aufklärung

http://www.wuv.de//kampagnen/kreation_des_tages/krasse_schockkampagne_gegen_prostitution

Trackback URL:
http://netbitch1.twoday.net/stories/1022589927/modTrackback

Wolf-Dieter (Gast) - 6. Okt, 23:13

Es ist eine Schande, dass die Mädels dran glauben mussten!

Der Berufsstand der Prostitution ist deswegen so gefährlich, weil er in den Halbschatten gedrängt wird; wo keine staatlichen Ordnungskräfte greifbar wird, wenn es handgreiflich wird. Die Gefahr ist nur zu bändigen, indem die Prostitution legal gemacht wird, wie es Amnesty International schon länger fordert.

netbitch - 7. Okt, 17:11

Mein Reden seit 1988. Illegal ist sie in Germoney allerdings nicht mehr, nur beherrscht von dunklen Mächten.
Wolf-Dieter (Gast) - 8. Okt, 08:52

Yep. Ist so.
logo

netbitchonline

Erlebnisse einer kritischen Hedonistin

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Bravo, Lady Shalimar!
Du hast in jeder Beziehung völlig Recht. Und zugleich...
che2001 - 12. Jul, 00:18
Willy, das ist Komplexitätsreduktion...
Die Tatsache, dass es diese peinlichen Leutchens gibt...
netbitch - 11. Jul, 23:30
"Proletarische Militanz",...
"Proletarische Militanz", ich lach mich scheckig! Leute...
willy56 (Gast) - 11. Jul, 13:34
Toens
Danke für den "First Dr.Noske" nebenan. Ich schau...
80er-Militanter (Gast) - 10. Jul, 22:43
Sind die Autonomen wirklich...
Die Auseinandersetzungen um den Weltwirtschaftsgipfel...
netbitch - 9. Jul, 23:55

Status

Online seit 4432 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jul, 00:18

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


AntisexismusundAntirassismus
Fun
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren